• Chronische Gelenkerkrankung bei Hunden (Arthrose)

    Chronische Gelenkerkrankung bei Hunden (Arthrose)

    Arthrose ist eine chronische Erkrankung der Gelenke, welche meist aus einer unbehandelten oder falsch behandelten Entzündung  der Gelenke wie Arthritis entsteht. Bei einigen Hunderassen ist eine solche chronische Erkrankung aufgrund der Genetik stark begünstigt oder sogar angeboren.  Oft sind vor allem große Hunderassen von solchen Leiden betroffen, aber auch kleinere Hunde sind von Gelenkerkrankungen nicht ausgeschlossen.  Arthrose Arthrose ist der chronische Verschleiß an Gelenken...
  • Hunde und ihre Gelenkprobleme

    Hunde und ihre Gelenkprobleme

    Gelenkerkrankungen wie Arthrose und Arthritis gehören leider zu den häufigsten Erkrankungen bei Hunden, so dass durchschnittlich jeder fünfte Hund an Gelenkverschleiß leidet. Bei Arthritis handelt es sich um eine heilbare Entzündung in den Gelenken, wobei es sich bei Arthrose um einen nicht heilbaren chronischen Verschleiß handelt. Im Normalfall treten Gelenkprobleme bei Hunden erst im hohen Alter auf. Neben dem Alter kann aber auch eine...
  • Mentales Altern und Demenz bei Hunden

    Mentales Altern und Demenz bei Hunden

    Nicht nur beim Menschen, sondern auch beim Hund verschlechtern sich die kognitiven Fähigkeiten im höheren Alter. Inzwischen betrachtet eine größere Anzahl von Studien die mentale Entwicklung von Hunden. Dort wird aufgezeigt, dass bei älteren Vierbeinern die Lernleistung und Gedächtniskapazität nachlässt. Wie beim Menschen schwächt die Kontrolle, Bewertung und Steuerung kognitiver Prozesse ab.     Welche Symptome müssen beachtet werden?  Es ist wichtig für Hundebesitzer zu erkennen,...
  • Nährstoffe zur Unterstützung bei Arthrose (Hunde etc.)

    Nährstoffe zur Unterstützung bei Arthrose (Hunde etc.)

    Für die Behandlung von Gelenkschmerzen, sowohl bei Hunde als auch bei anderen Haustieren, eignen sich bestimme Nährstoffe besonders gut, um die Symptome mittel- und langfristig zu lindern. Ergänzend zur täglichen Nahrung können diese Nährstoffe die alltäglichen  Bewegungen von Hunden erleichtern:    Teufelskralle Teufelskralle ist eine südafrikanische Heilpflanze, die schmerzlindernd und entzündungshemmend wirken kann. Sie wird sehr oft zur Behandlung von Arthrose bzw. der Symptome genutzt,...
  • Wie entsteht Arthrose bei Hunden

    Wie entsteht Arthrose bei Hunden

    Bei Hunden gibt es unterschiedliche Arten von Arthrose: angeborene Arthrose: Die angeborene Arthrose wird auch primäre Arthrose genannt und kommt vor allem bei großen und überzüchteten Hunden vor. Der Deutschen Schäferhund, der für seine instabilen und anfälligen Hüften bekannt ist, ist hier ein sehr prominentes Beispiel. Arthrose als Folge von Gelenkentzündungen: Arthrose entsteht oft als Folge von Gelenkentzündungen oder Haltungsfehlern, diese Art der Arthrose...
Hinweis: Durch Nutzung von canobel.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies für Analysezwecke, personalisierte Inhalte und Werbung zu.
Sie haben Sich erfolgreich für unseren Newsletter eingetragen und erhalten in Kürze eine Bestätigungs e-Mail.